Gebühren

Beratungs- und Behandlungsgebühren

Den Gebühren in meiner Preisliste liegt ein Stundensatz von 60,- Euro inkl. MwSt. zugrunde. Die abzurechnenden Positionen werden nach Zeitaufwand meiner Dienstleistungen kalkuliert.

Jede Beratung und/oder Behandlung ist individuell. Ein Ersttermin dauert mit Aufnahme der Krankengeschichte und ausführlicher Beratung in der Regel ca. eine Stunde, manchmal auch etwas länger. Zusammen mit der Erstellung eines Therapievorschlages müssen Sie Kosten von 60 bis 75 € für einen Ersttermin einkalkulieren.

Bei Stall- oder Hausbesuchen ist der Gesamtaufwand für mich höher, deshalb muss ich in dem Fall einen kleinen Aufschlag sowie Fahrtkosten berechnen.

Die Kosten für ggf. verabreichte Arzneimittel, Verbrauchsmaterialien und erforderliche Laboruntersuchungen im Fremdlabor muss ich Ihnen, wie in jeder anderen Praxis auch, zusätzlich zu meinen Beratungs- und Behandlungsgebühren in Rechnung stellen. Auch von mir verordnete Arzneimittel und Nahrungsergänzungen müssen natürlich zusätzlich berechnet werden.

Die Abrechnung erfolgt in der Regel direkt im Anschluß an den Termin in bar. Bei Stammkunden ist auch eine Zahlung nach Rechnungserstellung möglich.

Telefonische Rückfragen und Abstimmungen im Rahmen einer laufenden Therapie sind ausdrücklich erwünscht und innerhalb von zwei Wochen nach unserem Termin kostenfrei.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich nach Ablauf dieser 2-Wochen-Frist keine kostenlosen Telefonberatungen mehr durchführen kann. In diesem Fall erhalten Sie einen neuen Termin in meiner Praxis oder einen Termin für eine telefonische Beratung (Berechnung nach Zeitaufwand auf Basis meines Stundensatzes).

In vielen Fällen, insbesondere bei länger andauernden chronischen Erkrankungen, sind mehrere Folgebehandlungen erforderlich. Da diese Behandlungen bezahlbar sein sollen, gibt es teilweise besondere "Paketpreise", bei denen nicht nach Zeitaufwand, sondern pauschal abgerechnet wird.